Project Description

Hofgemeinschaft Gut Unterfrohnrath

Für die Hofgemeinschaft Gut Unterfrohnrath entwickelte Columbine Stuhlmann in 2014 ein gemeinsames Wappen.

Unterschiedliche und gemeinsame Interessen der Gemeinschaft sind in dem Wappen verarbeitet, wie z. B. Dinge entstehen und wachsen zu lassen, um dann die Früchte zu ernten und zu geniessen (Hopfen). Das Pferd für Faszination an Pferdehaltung aber auch als Symbol für Spiel & Spaß. Das Feuer als verbindendes Element für Beisammensein. Das Eichenblatt für jagdlichen Interessen. Die Weißdornpflanzen stehen für die gemeinsame Arbeit und Pflege des Gutes. Sowie auch die Äxte, die aber auch auf die ehemalige Funktion des Gutes als Wehrhof für das Gut Haus Heyden verweisen. 

Weiterhin wurden Flyer und Einladungen für die Hoffeste entwickelt.